Skip to main content

Trauer-Cafe

Für jede und jeden offen, der schon vor längerem oder vor kurzem jemanden verloren hat; geeignet für alle, die sich angesprochen fühlen.

Keine Voraussetzungen, einfach kommen – Trauerbegleiterinnen im Rahmen des Hospiz-Dienstes sind für Sie da, und für Ihr Wohl wird gesorgt.

Um Voranmeldung wird gebeten.

Ausnahmesituation Trauer: Isolation und Sprachlosigkeit können überwunden werden, Fragen und Erfahrungen können geteilt werden. Diese Erfahrung machen Menschen, die zu einem Trauer-Café zusammenkommen. Egal, wann und wie Sie einen Verlust erlebt haben – eine herzliche Einladung für alle, die in wertschätzender, geschützter Atmosphäre leckeren Kuchen und Kaffee/Tee genießen wollen und eine wohltuende Pause suchen.

Wann & Wo:

Einmal im Monat Samstagnachmittag.
In den Räumen des Ökumenischen Hospiz-Dienstes Rheingau e.V.,
Eibinger Str. 9, Nebengebäude des Rüdesheimer Krankenhauses (ehem. Schwesternwohnheim), 1. OG.

Termine:

20. Januar, 10. Februar, 23. März, 20. April, 25. Mai, 15. Juni, 6. Juli, 31, August, 28. September, 26. Oktober, 30. November

Webseite:

www.trauercafe-rheingau.de

Voranmeldung:

Mail: kontakt@ruedesheim-hospiz.de
Mobil: 01719179713