Skip to main content

Gesprächskurs für Trauernde

Gesprächsabende bieten Raum für eigene Erfahrungen und helfen, Trauer als heilsamen Weg aus Schmerz und Verlust wahrzunehmen.

Die Gesprächsabende finden im Frühjahr und Herbst statt.

Trauer hat heilende Kraft. Trauern-Können und Trauern-Dürfen sind wichtig, um den Verlust zulassen und damit leben zu können.

Drei Gesprächsabende nehmen die Erfahrungen und Fragen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf, führen ein in den Prozess der Trauer und helfen, Trauer als einen heilsamen Weg zu erfahren.

 

Termine Frühjahr:
Dienstag, 5., 12., und 19. März 2024,
jeweils 18.00 – 19.30Uhr
Anmeldung: bis  26.02.24

Termine Herbst:
Dienstag, 12., 19. und 26. November 2024,
jeweils 18.00-19.30 Uhr
Anmeldung: bis zum 04.11.24

 

Referentin:

Beate Rasch: Sterbe- und Trauerbegleiterin, freie
                        Pastoraltheologin (THIF)
Frau Kiworr-Ruppenthal (Pfarrerin)
 
Kosten:
insgesamt für drei Abende € 30,– (für die Hospizarbeit)


Ort:
Geschäftsstelle des Ökumenischen Hospiz-Dienstes Rheingau e.V.,

Eibinger Straße 9,
65385 Rüdesheim

Kontakt:

Mail: kontakt@hospiz-ruedesheim.de
Tel.: 06722 943 867
Mobil: 0171 9179713